AMP-Plugin für Seiten mit IFrames

Ihe ngwangwa nke Accelerated Mobile Pages (AMP) maka imepụta peeji Google AMP , ihe mgbakwunye AMP na ihe ntinye akara AMPHflix na- enwe ntụgharị akpaghị aka nke iframes n'ime mkpado <amp-iframe>.


Gosi

<amp-iframe>-Tag Integration


extension

The Accelerated Mobile Pages Generator na-akpaghị aka na-achọpụta ma ọ bụrụ na etinyere iframe na ibe gị ma gbanwee ihe ọ bụla ọ bụla ọ hụrụ na mkpado <amp-iframe>.

AMPHflix ugbu a na-enye ohere itinye ọdịnaya nke nwere njikọ HTTPS ziri ezi!

Der Accelerated-Mobile-Pages-Generator überprüft selbstständig, ob die im Iframe verwendete URL auch über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung zu erreichen ist. Dazu tauscht der Accelerated-Mobile-Pages-Generator in der URL lediglich, das 'HTTP' durch ein 'HTTPS' aus. Lässt sich die URL mit HTTPS öffnen, wandelt der Accelerated-Mobile-Pages-Generator den Iframe in den entsprechenden 'amp-iframe'-Tag um und stellt den Iframe-Inhalt auch auf der AMPHTML-Version bereit.

Ọ bụrụ na enweghị ike ibudata URL na HTTPS, enweghị ike igosipụta ọdịnaya iframe ozugbo na mbipute AMPHflix. Na nke a, na Accelerated Mobile Peeji nke Generator na-egosiputa ndị na-esonụ placeholder graphic:

Mit einem Klick auf diese Grafik kann der Nutzer den Iframe-Inhalt dann über eine unverschlüsselte 'HTTP-Verbindung' öffnen. Auf diese Weise ist der IFrame-Inhalt zumindest über eine alternative Lösung zu erreichbar und wird nicht komplett ignoriert.


Gosi