AMP-Plugin für Seiten mit IFrames

Der Accelerated-Mobile-Pages (AMP) Generator zum Google-AMP Seiten erstellen, die AMP-Plugins und der AMPHTML-Tag-Generator enthält eine automatisierte Umwandlung von Iframes in <amp-iframe>-Tags.


Bonisa

<amp-iframe> ukudityaniswa kwethegi


extension

Ukukhawulezisa uMenzi wamaphepha eselfowni ngokuzenzekelayo kubhaqa ukuba ingaba iframe ifakwe kwiphepha lakho na kwaye iguqula nayiphi na iframes efumanekayo ithegi <amp-iframe>.

Okwangoku, i-AMPHTML ivumela kuphela ukulayishwa komxholo ononxibelelwano olusebenzayo lwe- HTTPS !

Ukukhawulezisa iGenerator yamaphepha eselfowuni kuJonga ngokuzenzekelayo ukuba ngaba i-URL esetyenzisiweyo kwiframe inokufikelelwa ngokudityaniswa kwe-HTTPS. Ukwenza oku, uMvelisi wamaPhepha aSebenzayo oKhawulezayo utshintshisa nje 'i-HTTP' ye 'HTTPS' kwi-URL. Ukuba i-URL inokuvulwa nge-HTTPS, uMvelisi wamaPhepha akhawulezileyo oguqula i-iframe iye kwi-amp-iframe tag ehambelana nayo kwaye yenze umxholo we-iframe ufumaneke kuhlobo lwe-AMPHTML.

Lässt sich die URL nicht mit HTTPS laden, dann kann der Iframe-Inhalt nicht direkt auf der AMPHTML-Version dargestellt werden. In diesem Fall blendet der Accelerated-Mobile-Pages-Generator die folgende Platzhalter-Grafik ein:

Mit einem Klick auf diese Grafik kann der Nutzer den Iframe-Inhalt dann über eine unverschlüsselte 'HTTP-Verbindung' öffnen. Auf diese Weise ist der IFrame-Inhalt zumindest über eine alternative Lösung zu erreichbar und wird nicht komplett ignoriert.


Bonisa