AMP plugin ine rutsigiro rweyayo JavaScript kodhi

Der Accelerated-Mobile-Pages (AMP) Generator zum Google-AMP Seiten erstellen, die AMP-Plugins und der AMPHTML-Tag-Generator unterstützen die Übernahme eigener JavaScripts.


Werbeanzeigen

Sanganisa yakatarwa JavaScript


extension

Eigene ‪‎JavaScripts‬ und ‪‎Iframe‬-Inhalte lassen sich in ‪‎AMP‬-Seiten nur unter bestimmten Voraussetzungen einsetzen.

Yako JavaScript kodhi inogona kungoiswa muAMPHTML kana ikaiswa kuburikidza ne iframe.

Iframes in AMPHTML wiederum (via '‪‎amp-iframe‬'-Tag) akzeptieren nur Inhalte, die über eine verschlüsselte ‪‎HTTPS‬-Verbindung verfügen.

Wer also eigene JavaScripts in AMPHTML verwenden möchte, muss diese zwingend über eine HTTPS-Verbindung bereitstellen und dann via Iframe in die jeweilige Unterseite der Website einbauen, damit kann dann auch der Accelerated-Mobile-Pages-Generator die eigenen JavaScripts erkennen und in 'amp-iframe'-Tags umwandeln, und in die AMP-Seite integrieren.

Iyo AMPHTML jenareta inoziva iframes dzakasanganiswa (kusanganisira maJavaScript), dzinochishandura kuita mateki anoenderana ne 'amp-iframe', uye inoita kuti zvadzo zvinyorwa zveJavaScript zvirimo mu AMP vhezheni.

Kuti ushandise yako JavaScript mu AMPHTML, zvinotevera zvinofanirwa kusangana:

  • Yako JavaScript inofanira kuwanikwa pasi peHTTPS
  • Yako JavaScript inofanira kuiswa mukati ne iframe

Werbeanzeigen