AMP Plugin mit Google-Analytics

Der HTML-to-AMPHTML Konverter und die AMPHTML-Plugins übernehmen automatisiert das Einfügen von Google-Analytics-Tracking-Codes in die Google-AMP-Seite. Sogar multiple Account-Tracking wird unterstützt!


Taispeáin

<amp-analytics>-Tag einfügen


extension

Aimsíonn an Gineadóir Leathanaigh Soghluaiste Luathaithe go huathoibríoch an bhfuil cód rianaithe Google Analytics suiteáilte ar do shuíomh féin agus léann sé amach an ID rianaithe comhfhreagrach Google Analytics , i.e. an uimhir UA .

Aithníonn gineadóir AMPHTML freisin an úsáid a d’fhéadfaí a bhaint as roinnt uimhreacha UA , mar a úsáidtear, mar shampla, i ‘Rianú Ilchuntais’ . Déanann gineadóir ar líne AMP gach uimhir UA Google Analytics a thiontú go clib ‘amp Analytics’ go huathoibríoch agus dá bhrí sin gníomhaíonn sé an rianú Google Analytics a bhí ann roimhe seo ar leathanach AMP!

Mit dieser Art der Google-Analytics Integration erscheinen alle Analytics-Tracking-Daten zur AMP-Seite in deinem eigenen(!) Google-Analytics-Konto, dadurch erhälst du weiterhin alle AMP-Tracking-Daten gesammelt an gewohnter Stelle!

Der AMP-Online-Generator unterstützt alle folgenden Google-Analytics-Versionen:

  • Google Analytics 360° (analytics.js)
  • Universal Analytics (analytics.js)
  • Google Analytics (ga.js)
  • Urchin Analytics (urchin.js)

Google-Analytics IP-Anonymisierung 'anonymizeip'


info

In einigen Ländern (z.B. in Deutschland) ist eine weitere Bedingung einzuhalten, um Google-Analytics datenschutzkonform verwenden zu können: Die Verwendung der IP-Anonymisierung. Aus diesem Grund unterstützt der Accelerated-Mobile-Pages-Generator automatisiert die Google-Analytics Funktion 'anonymizeip' und setzt vor dem Speichern der Nutzerdaten das letzte Oktett einer IPv4-Adresse oder die letzten 80 Bits einer IPv6-Adresse auf Null. Damit wird nie eine komplette IP-Adresse auf einer Festplatte der Google-Analytics-Server geschrieben!

Die Google-Analytics IP-Anonymisierung wird nicht aktiv vom Accelerated-Mobile-Pages-Generator umgesetzt, sondern ist eine Standard-Einstellung des 'amp-analytics'-Tags aus der offiziellen AMPHTML-Dokumentation.

Daten über den 'amp-analytics'-Tag werden somit generell anonymisiert übertragen!

Google-Analytics Datenschutz-Hinweise für AMP-Seiten


info

Damit das automatische Hinzufügen des Google-Analytics-Trackings datenschutzkonform verwendet wird, erfordert es einen expliziten Hinweis in den Datenschutzerklärungen deiner Webseite!

Auf den generierten AMP-Seiten, die über amp-cloud.de aufgerufen werden, wird am Ende einer jeder AMP-Seite auf die Datenschutzerklärungen von amp-cloud.de verwiesen, in denen die nötigen Datenschutzhinweise zum Google-Analytics-Tracking enthalten sind.
Verwendest du allerdings eines der amp-cloud AMP-Plugins musst du selbst einen Hinweis zum Google-Analytics-Tracking in die Datenschutzhinweise deiner Website einfügen!

amp-cloud.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Verstöße, ob dein eigenes Google-Analytics-Konto und die AMP-Seiten rechtssicher eingerichtet sind, musst du unbedingt selbst prüfen und sicherstellen! (Stichwort: Google-Analytics Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG).


Taispeáin