Google-AMP-Cache-URL-Generator

AMP-Cache-URL erstellen


http

Der Google-AMP-Cache-URL-Generator erstellt aus der normalen URL einer beliebigen Unterseite, einer beliebigen Website, eine passende URL im AMP-Cache-Format.

Mit dieser URL kann die im Google-AMP-Cache gespeicherte AMPHTML-Version einer Website aufgerufen werden, wenn die entsprechende Seite von Google schon indexiert und gespeichert wurde.


Show

Das AMP-Cache-URL Format


link

Wenn möglich, erstellt der Google AMP Cache eine Subdomain für alle AMP-Seiten, die sich auf der selben Domain befinden.

Dabei wird zu erst die Domain der Webseite von IDN (ponycode) zu UTF-8 umgewandelt. Der Cache-Server ersetzt dafür:

  • jeden - (1 Bindestrich) durch -- (2 Bindestriche)
  • jeden . (1 Punkt) durch - (1 Bindestrich)
  • Beispiel: amp-cloud.de würde werden zu
    amp--cloud-de.cdn.ampproject.org

The converted domain is the host address of the Google AMP cache URL. In the next step, the full cache URL is put together, with the following parts added to the host address:

  • an indicator that classifies the file type
    • a / c / for AMPHTML files
    • a / i / for images
    • a / r / for fonts (fonts)
  • an indicator that enables loading via TSL (https)
    • a / s / to activate
  • the original URL of the website without the HTTP scheme

Beispiel einer URL im Google-AMP-Cache-URL-Format:


beenhere

Beispielhafte original URL:

  • https://amp-cloud.de/amp-cache-url-generator.php?test=123&abc=hallo+welt

Theoretische AMP-Cache-URL:

  • https://amp--cloud-de.cdn.ampproject.org/c/s/amp-cloud.de/amp-cache-url-generator.php?abc=hallo%2Bwelt&test=123

Was ist der Google-AMP-Cache?


dns

Part of the acceleration of websites in the Google AMP format is caused by the automatic storage in the server cache of the Google search . This means that the AMP versions of a website are not loaded from the website's web server, as is usually the case, but directly from the search results of the Google search from one of the Google servers (the Google AMP cache server) , which are usually enable significantly faster loading times.

D.h. Google indexiert und speichert eine Version der AMP-Seite auf einem eigenen Server, unter einer eigenständigen AMP-Cache-Server-URL, die nach einem bestimmten Muster erstellt wird. Mit dieser URL, im AMP-Cache-URL-Format, kann man sich die aktuelle AMPHTML-Version aufrufen und ansehen, die derzeit im AMP-Cache der Google-Suchmaschine gespeichert ist. - Mehr Informationen zum Google-AMP-Cache.


Show