AMP Plugin mit AMP-Live-List-Funktion
(!! Vorrübergehend deaktiviert !!)

Jenereithara ea Accelerated Mobile Pages (AMP) ea ho theha maqephe a Google AMP , li-plugins tsa AMP le jenereithara ea tag ea AMPHTML ba sebelisa ts'ebetso ea AMP Live List ebe ba kenya ts'ebetsong ntjhafatso ea data e phelang ho AMP e ngoe le e ngoe e hlahisitsoeng. Leqephe.


Bontša

<amp-live-list> -Tag kopanyo


extension

The Accelerated Mobile Pages Generator e iketsetsa mofuta oa AMP ka mokhoa o iketsang oa ntlafatso ea sengoloa o sebelisa tag ea <amp-live-list>. Ka tsela ena, libaka tsohle tsa AMP li na le mofuta oa ts'ebetso ea blog e phelang.

Haeba mosebelisi a sheba mofuta oa AMP oa sebaka sa marang-rang 'me ho na le likarolo tse ncha tsa leqephe lena la AMP khabareng, leqephe la AMP le amohela hore ho na le mofuta o mocha oa morao-rao o fumanehang.

Die AMP-Seite weißt dem Nutzer noch während des Lesens auf das vorhandene Artikel-Update hin, ohne dass der Nutzer die AMP-Seite neu laden muss!

Dem Nutzer wird dazu ein Button eingeblendet. Klickt der Nutzer den AMP-Artikel-Update-Button an, lädt sich sofort die neue AMP-Version in der bekannten AMP-Schnelle! Das ermöglicht kürzere Ladezeiten, als mit einem kompletten Neuladen und hält den Nutzer immer auf dem aktuellesten Stand. So lassen sich z.B. Liveticker mit AMP ermöglichen.

Der Accelerated-Mobile-Pages-Generator erstellt eine AMP-Seite, die alle 16 Sekunden eine Anfrage an den Server der AMP-Seite (also z.B. an den Google-Server) stellt und prüft, ob eine neue Artikel-Version vorhanden ist. Wenn eine neue Artikel-Version existiert, blendet die AMP-Seite dem Nutzer einen AMP-Update-Hinweis in Form des Artikel-Update-Buttons ein.


Bontša