POL-PPMZ:
Sprengung eines Geldautomaten | Polizeipresse | Polizeiberichte bei 24PR

POL-PPMZ: Sprengung eines Geldautomaten 17. März 2017 Schreiben Sie einen Kommentar


Mainz (ots) – Freitag, 17. März 2017, 03:16 Uhr Bislang unbekannte
Täter haben in der Nacht auf Freitag einen Geldautomaten in der
Geschwister-Scholl-Straße gesprengt und eine unbekannte Menge Bargeld
erbeutet. Um 03:16 Uhr sind Anwohner durch ein explosionsartiges
Geräusch geweckt worden und haben die Polizei und die Feuerwehr
verständigt. Die Einsatzkräfte konnten an der Bankfiliale einer
großen deutschen Bank erhebliche Beschädigungen in dem abgetrennten
Raum für SB-Banking feststellen. Der Geldautomat und der Raum wurden
dabei erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Angrenzende Räume der
Bank und eine danebenliegenden Arztpraxis wurden ebenfalls erheblich
beschädigt. Die Kriminalpolizei geht zurzeit davon aus, dass ein
Gasgemisch in den Geldautomaten eingeleitet und zur Explosion
gebracht wurde. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei
Mainz unter Einbeziehung der Polizeipräsidien Westhessen (Wiesbaden)
und Südhessen (Darmstadt) blieben zunächst ohne Ergebnis. Erste
Zeugenaussagen sprechen von zwei männlichen Personen, mit heller Haut
und dunkler Kleidung, die kurz nach der Tat mit einem dunklen PKW den
Tatort verlassen hätten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen
aufgenommen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Mainz | Publiziert durch presseportal.de.




Teilen mit:

Ähnliche Beiträge

Polizei
Anzeigen
Impressum
Verantwortlich für den Inhalt:
www.24pr.de
Mobile Seite per AMP Plugin:
amp-cloud.de
Datenschutz & Nutzungsbedingungen:
www.24pr.de
AMP-Update:
13.02.2018 - 05:26:55